BIV

 

 

der Experten-Treff für Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen

Rückblick 2016

 

Drei erfolgreiche Tage in Nürnberg

Die fünfte Auflage der Chillventa öffnete vom 11.-13. Oktober 2016 ihre Pforten. Und wieder durften neue Rekordzahlen verkündet werden. Mehr als 32.000 Fachbesucher bedeuten eine Steigerung von ca. 5% bei den Besucherzahlen.

Die Ausstellerzahl blieb mit knapp 1.000 etwa auf dem Niveau des Vorjahres, allerdings wuchs die Ausstellungsfläche um ca. 13%.

Im Rahmen der Eröffnungsfeier der Chillventa und während der Messebeiratssitzung wurde Hans-Joachim Socher als Vorsitzender des Messebeirats verabschiedet. Seine Nachfolge tritt Kai Halter, Hauptabteilungsleiter Marketing, ebm-papst, an.

Die Stimmung in den Messehallen der NürnbergMesse war auch dieses Jahr hervorragend. Dafür waren zum einen die Fachbesucher und zum anderen die ausstellenden Unternehmen verantwortlich. Herausragende Themen waren unter anderem neue Kältemittelgemische und deren Anwendungen, Sicherheitsaspekte, Kühltürme sicher und hygienisch betreiben, sowie das Internet der Dinge (IoT).

Die hohe Besucherteilnahme auf den Foren in den Messehallen zeigte das große Interesse an diesen Themen.

Auch auf dem Gemeinschaftsstand von BIV, ZVKKW und AREA war viel Betrieb. Die Beratung der BAFA auf dem BIV-ZVKKW-Stand wurde gern und oft in Anspruch genommen.

 

Hochzufrieden waren auch unsere innungseigenen Schulen, die wie jedes Jahr ebenfalls in Halle 9 ihr Angebot präsentieren konnten. Reges Treiben herrschte am Stand des BLW (Bundesleistungswettbewerb), wo sich viele Besucher über den Wettbewerb informierten.

Die Gewinner in diesem Jahr:

  • 1. Platz für Fabian Schulte aus Hamburg,
  • 2. Platz für Richard Dogan aus Bayern,
  • 3. Platz für Silas Klatt aus Rheinland-Pfalz.

Die Plätze 4 bis 9 belegten (in alphabetischer Reihenfolge): Marios Adamis (Nordrhein-Westfalen), Kay Benno Herrmann (Sachsen), Yannik Kollmann (Sachsen-Anhalt), Thore Lehmkuhl (Niedersachsen), Tobias Rauch (Hessen) und Tian Scheidgen (Baden-Württemberg). Zur Siegerehrung erschien auch der diesjährge Stargast der Chillventa, der mehrfache Rodelweltmeister und Olympiasieger Georg Hackl. Der BIV bedankt sich ganz besonders bei den Sponsoren des BLW, Danfoss, Beijer Ref, CWS BOCO und dem Gentner Verlag.

 

Die NürnbergMesse GmbH hat auch eine Veranstaltungsanalyse zur Chillventa 2016 veröffentlicht.

Ständig aktualisierte Informationen zur Chillventa im Internet unter www.chillventa.de


© 2010-2014 Bundesinnungsverband BIV

...zurück zur zuletzt aufgerufenen Seite