BIV
StartÜber unsUnterstützungBerufsbildungServiceMitgliederbereich

Newsletter No 42

Datum: 24.05.17

 

AKTUELLE THEMEN

 

F-Gas-VO: Auslegungsfragen bzgl. DVO 2015/2066 und 2015/2067

Wir informieren über Auslegungsfragen bzgl. der Gültigkeit bereits erworbener Sachkundebescheinigungen und Betriebszertifizierungen.

Die Zertifizierungspflicht für Betriebe sowie die Tätigkeitsbereiche, für die Personen eine Sachkundebescheinigung benötigen, wurden nach aktuellem EU-Recht (VO 517/2014/EU) ausgeweitet. Entsprechende Übergangsregelungen enden am 30. Juni 2017.

Von Betrieben erreichte uns nunmehr die Frage zur Gültigkeit der nach der (alten) Durchführungsverordnung (DVO) 303/2008/EU erworbenen Sachkundebescheinigungen bzw. Betriebszertifizierungen für die Durchführung und Wartung der Kälteanlagen nach Ablauf der Übergangsfrist.

Die komplette Information finden Sie im Mitgliederbereich der BIV-Webseite unter der Rubrik "Aktuelle Informationen".

 

Förderaufruf innovative Klimaschutzprojekte

Das Bundesumweltministerium fördert Projekte zu Beratung, Information, Kapazitätsaufbau, Erfahrungsaustausch, Vernetzung und Qualifizierung in den Handlungsfeldern Wirtschaft, Kommunen, Verbraucher und Bildung.

Gesucht werden nicht-investive Projekte in den Bereichen Kommunen, Verbraucher, Wirtschaft und Bildung, die Potenziale zur Reduktion von Treibhausgasemissionen heben und zielgruppenspezifische Hemmnisse beseitigen. Gefördert werden innovative Ansätze im Klimaschutz.

Alle Informationen zum Projekt finden Sie auf der Webseite www.klimaschutz.de.

 

14. KK-Fachtagung: "Digitalisierung im Handwerk - Kälteanlagenbau 4.0"

Die 14. KK-Fachtagung widmet sich in diesem Jahr dem Thema "Digitalisierung im Handwerk - Kälteanlagenbau 4.0".

Termin: Freitag, 9. Juni bis Samstag, 10. Juni 2017 im Maritim Konferenzhotel Darmstadt (am Hauptbahnhof) - erstmals mit Abendveranstaltung!

Immer wieder hört man von "Industrie 4.0" - was bedeutet überhaupt "4.0"? Welche Auswirkungen hat das auf unser Handwerk? Praxisnah und kompetent greift die KK-Fachtagung dieses neue Thema auf, um die verschiedenen Aspekte zu beleuchten und damit Entscheidungshilfen für die betriebliche Zukunft zu liefern.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Webseite www.diekaelte.de.

 

Neues ZVKKW-Präsidium

Am Dienstag, 16. Mai 2017, fand die jährliche Hauptversammlung des ZVKKW in der Geschäftsstelle in Siegburg statt. Turnusgemäß waren der Präsident und ein Vizepräsident neu zu wählen. Die bisherigen Amtsinhaber, Dr. Harald Kaiser und Holger Naumann, standen nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung.

In harmonischer und konstruktiver Atmosphäre wählten die fast vollzählig anwesenden Delegierten der Fachbereiche Claus-Dieter Penno zum neuen Präsidenten und Dr. Meinolf Gringel zum Vizepräsidenten des ZVKKW - Heribert Baumeister war bereits im letzten Jahr zum Vizepräsidenten aus dem Fachbereich Handwerk gewählt worden und ist noch zwei Jahre im Amt.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Webseite www.zvkkw.de.

 



Seiteninhalt drucken      Seite versenden

Der Bundesinnungsverband.
KONTAKTIMPRESSUM
   Inhalts-Suche
   Fachleute in Ihrer Nähe
DirektkontaktIhr Weg zu unsNewsletterNeuigkeiten aus dem BIV: ArchivVDKF-LEC Leakage & Energy ControlTop LinksSitemap

BIV NEWS

Newsletter No 42
Datum: 24.05.2017

[zu diesem Newsletter]
[alle Newsletter]